Unternehmens-Entwicklung / Historie

1939   Gründung der Rottbeck Bahnspedition in Heiden/Westf.
1964   Übernahme durch Ewald Rottbeck
1987   Umschlaganlage in Heiden (Stückgut, Teil- und Komplettladungen)
1997   Geschäftsführung durch Frank Rottbeck
1998   Outsourcing des gesamten Werkverkehrs der Voigt Schweitzer Gruppe (18 Sattelzugmaschinen, 45 Auflieger)
2000   Verlegung des Standortes der Spedition Rottbeck nach Bottrop.
2001   Erweiterung des Betriebs in Bottrop für den Kunden Langnese Iglo
2002   Aufbau von Außenlägern
2003   Ausbau der Logistikhalle
2005   Übernahme der Spedition Krage Service Essen
2006   Kauf des Standorts Bochum
2007   Übernahme Gefco, Duisburg
2008   Erweiterung des Logistikzentrums in Bottrop
2010   Inbetriebnahme Westeuropa HUB Bottrop